SPD Ortsverein Unser-Fritz
Meine Heimat, Unser Fritz.  Mein Name ist Lutz Hammer, ich bin 35 Jahre alt  und seit der Kommunalwahl 2009 ihr Vertreter im  Rat der Stadt Herne für den Wahlkreis 1 “Unser-  Fritz”. Zuvor war ich 5 Jahre lang Mitglied der  Bezirksvertretung Wanne.  Ich setze mich ein, für einen attraktiven  Stadtteil Unser-Fritz, indem die Menschen nicht  nebeneinander sondern miteinander leben.  In den vergangenen Jahren ist es uns gelungen,  trotz schwieriger Haushaltslage, eine Menge  Investitionen in Unser-Fritz zu tätigen.  Selbstverständlich will ich mich nicht darauf  ausruhen, denn es gibt eine Menge zu tun. Aber  man darf auch gerne mal aussprechen was sich in  Unser-Fritz alles getan hat. 
Vertreter im Rat der Stadt Herne.
Unser-Fritz hat sich in den vergangenen Jahren zu einem richtig attraktiven  Stadtteil entwickelt. Künstlerzeche, Maschinenhalle, ein Biergarten mit Strand  am Kanal. Die neue Spielelandschaft mit Klettergarten, Beachvolleyballplatz,  Fußballplatz, Tischtennisplätzen und Basketballplatz. Die bunte Brücke, die  den künstlerischen “Dannekamp” mit der bunten Neubausiedlung auf dem  ehemaligen Kohlenlagerplatz verbindet. Die Unser-Fritz Straße wurde 2011  komplett neu gestaltet, die Laurentisschule mit insgesamt 1,6 Millionen Euro  saniert und zur offenen Ganztagsschule umgebaut. Das Heimat- und  Naturkundemuseum wurde ebenfalls saniert. Der Rhein-Herne Kanal ist zudem  unmittelbar an die Erzbahntrasse angeschlossen und bietet nicht nur für  Fahrradfahrer eine absolute Naherholung.   Durch die neu entstehende Autobahnanbindung des Gewerbegebietes Schloss  Grimberg und Unser-Fritz I/V, wird sich der Stadtteil langfristig auch  wirtschaftlich noch positiver entwickeln. Durch die direkte Autobahnanbindung  werden Anwohner verkerstechnisch entlastet und neue Arbeitsplätze im Stadtteil  enstehen. Auch der neu entstandene Containerterminal am Westhafen soll die der  Wanner Herner Eisenbahn zu neuem wirtschaftlichen Aufschwung verhelfen.  Ich mache mich weiter stark für unseren Stadtteil, für Unser-Fritz!   Glück Auf!  Ihr Lutz Hammer